Zemmehebe - Gemeinsam schaffen wir das!

Informationen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Die weltweite Corona-Pandemie stellt uns vor eine enorme Herausforderung, die wir so noch nicht erlebt haben. Hotels, Gasthäuser und Campingplätze im Hochschwarzwald mussten vom einen auf den anderen Tag schließen, ebenso wie die örtlichen Tourist-Informationen, die dennoch per Telefon oder E-Mail für Dich da sind. Die Krise trifft all jene Menschen und Betriebe, die Du in Deinem Schwarzwald-Urlaub kennen und schätzen gelernt hast. Dort, wo sich Freundschaften entwickelt haben und besondere Momente geteilt wurden, herrschen plötzlich Unsicherheit oder gar Existenzängste.
Was machen wir Hochschwarzwälder in dieser schwierigen Zeit? Auch wir rücken noch enger zusammen. Nicht im Sinne von „zusammenhocken“, sondern von „zusammenhalten“ – oder wie wir Hochschwarzwälder sagen „zemmehebe“.
Mit bestem Beispiel voran gehen zum Beispiel das Sternerestaurant des Hotel Adler Häusern, das Menschen mit erhöhtem Erkrankungsrisiko Mahlzeiten nach Hause liefert. Oder das Restaurant Peterle in Feldberg, das frisch gekochtes Mittagessen anbietet und ausfährt. Viele Metzgereien und Bäckereien haben einen Lieferservice eingerichtet.
Hast Du auch schon von Menschen und Betrieben gehört, die sich engagieren und Hilfe anbieten?
Melde Dich, wenn Du uns etwas mitteilen möchtest oder Fragen hast. Wir freuen uns! Tel.: +49 (0)7652/1206 0 oder per Mail an info@hochschwarzwald.de. Auch über Social Media bleiben wir gerne mit Dir in Kontakt und werden per Newsletter über Aktuelles berichten.
Bleib gesund! Wir freuen uns sehr, wenn wir Dich bald wieder im Hochschwarzwald begrüßen dürfen.
Dein Hochschwarzwald-Team